FAQ: Wie sind die Verkäufer auf Merkandi überprüft?


Die Verkäufer, die auf der B2B Handelsplattform Merkandi eigene Angebote einstellen möchten, müssen 2 aktuellen Firmenunterlagenan Merkandi Kundendienst zuerst senden. Es handelt sich um den Gewerbeschein und den Bescheid über die Erteilung der USt-IdNr oder Steuernummer. Auf dem Handelsplatz Merkandi dürfen nur die Gewerbetreibenden Waren anbieten, die Privatpersonen haben keinen Zugriff auf die Verkaufsoption.


Zurück zu der Liste